• Norma Bertsch

Goldener Oktober

Obwohl ich den Film "Before the flood" schon zum dritten Mal sah, war es wieder (wie auch die beiden ersten Male) wie ein Schlag ins Gesicht. Der Film zeigt unverblümt den unwiderruflichen Schaden, welchen wir der Erde bereits zugefügt haben. Gleichzeitig ist der Film voller unglaublich schöner Szenen der Natur.

Ein idealer Mix aus schlechtem Gewissen und Liebe zu Mutter Erde wird dabei wach.

Umso mehr verspürte ich heute den Drang, die Schönheit der Natur zu geniessen. Also ging ich spazieren...


Bern ist ja ohnehin eine sehr "grüne" Stadt. Selten habe ich in einer Stadt so viele Bäume und Grünflächen gesehen wie hier.

Bern ist aber auch umgeben von wunderschönen Wäldern.

10min. mit dem Bus, und schon findet man sich inmitten von herbstlich golden leuchtenden Bäumen.


Ich konnte mich kaum sattsehen an den klaren Farben!

Das rascheln der Blätter unter meinen Füssen, der Duft von feuchtem Waldboden, das stetige Rauschen der Aare... Hach! Ich könnte euch noch viele Zeilen davon vorschwärmen!

Aber schaut selbst, stellt euch vor wie schön es war. Geht hinaus, geniesst, schätzt und respektiert Mutter Natur!





© 2019 by Norma Bertsch

  • Black Instagram Icon